Cabrio-Gewächshaus

Für ein Cabrio-Gewächshaus sind verschiedene Systeme möglich. Es gibt sie in diversen Kappenbreiten:

  • diese sind immer ein Vielfaches von 3,20 m, 4,00 m, 4,27 m oder 4,80 m bzw. werden den individuellen Wünschen des Kunden angepasst

Folgend Cabrio-Dachsysteme werden unterschieden:

MX 1-System mit einer Welle unter dem First und einem Motor je Kappe, so dass beide Dachhälften sich gleichzeitig öffnen und schließen

MX 2-System mit einer wechselseitigen Binderlüftung, wobei die beiden Dachhälften sich unabhängig voneinander öffnen und schließen können

MX 4-System, wie das MX 2-Cabriosystem, wobei eine Dachhälfte tiefer als der gängige Schließpunkt schließt, so dass auch bei Niederschlag gelüftet werden kann

  • Gitterbinderbreiten bis 16,00 m
  • Stützenhöhen bis 12,00 m
  • Qualitativ hochwertige moderne Aluminium-Dachsysteme, die den Energieverlust auf ein Minimum beschränken
  • Hochwertige Aluminium-Rinnen mit integrierten Kondenswasser-Abflussystemen
  • Dachverglasungen mit Glasarten, die nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen die besten Ergebnisse in Bezug auf Licht- und Energiewerte erzielen
  • Giebelverglasungen, von Einfachverglasung bis hin zu 26 mm Isolierglas
  • Fundamente: z.B. gegossene Randfundamente und isolierte Fertigfundamentsysteme
  • Türsysteme in diversen Ausführungen und in allen Abmessungen und Höhen

 

Foto's